Filmmusik
Micki Meuser komponiert hochwertige Filmmusik. Er schrieb die Musik zu zahlreichen Filmen, darunter für internationale Kinofilme, zum Beispiel mit Daniel Craig (Obsession), Kirstin Dunst (Deeply) oder Lynn Redgrave und für viele Spielfilme für ZDF und ARD. Meuser komponierte ausserdem für mehrere TV Serien in Deutschland (Was nicht passt…) und in den USA (MythQuest) – examples

Musikproduktion und Songwriting
Als Produzent und Songwriter erarbeitete Micki Meuser Alben und schrieb Songs für Künstler wie Ideal, Die Ärzte (Im Schatten der Ärzte, Ist das alles?), Ina Deter (Neue Männer braucht das Land), Silly (Bataillon d’Amour), Rodgau Monotones, Die Lassie Singers und viele andere. – examples

Bassist
Seine musikalische Karriere begann Micki Meuser als Bassist bei Charlie Mariano. Das Instrument spielte er auch bei Ina Deter und bis heute in seiner eigenen Band „Nervous Germans“ und in diversen Studios. – examples

Berufspolitik
Micki Meuser ist Vorsitzender der Deutschen Filmkomponistenunion – DEFKOM, im Vorstand des Deutschen Komponistenverbandes und der Initiative Urheberrecht. Er ist ausserdem gewähltes Mitglied des GEMA Aufsichtsrats.